FitLine ProdukteLifestyle

Wenn dir das Leben Zitronen schenkt…

…lautet die Devise: Auspressen und Limonade daraus machen! Diese gelbe Frucht ist extrem sauer, doch sie hat auch ihre süßen Vorteile. Das gilt auch für den Rest der Gang der Zitrusfrüchte: Orangen, Grapefruit, Limetten sowie ihre weniger bekannten Verwandten Kumquats, Satsumas und Yuzu. Sie verleihen Limonade, Salaten oder Kuchen immer einen spritzig-frischen Geschmack und bringen strahlende Farben ins Spiel. Vor allem strotzen sie mit gesundheitsfördernden Eigenschaften.*

Woran denkt man bei Zitrusfrüchten als allererstes? Richtig, wahrscheinlich an Vitamin C. Es ist am besten dafür bekannt, dass es zu einer normalen Funktion des Immunsystems beiträgt. Also sorg dafür, dass dein Körper während einer Grippewelle ausreichend davon hat. Natürlich kann man sich während der sommerlichen Hitzewelle nur schwer vorstellen, sich zu erkälten. Doch fangen wir nicht schon im Winter an, an unserer Bikinifigur für den Sommer zu arbeiten? Ähnlich kann man schon im Sommer das Immunsystem für den Winter stärken. Also schnapp dir den O-Saft! Vitamin C trägt außerdem zu einer normalen Kollagenbildung zur normalen Funktion des Zahnfleisches und der Zähne bei.

Zitrusfrüchte sind auch noch voller anderer wichtiger Nährstoffe. Dazu zählen natürliche Bioflavonoide, Provitamin A und Selen. Ebenso wie Vitamin C trägt dieses Spurenelement zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Außerdem trägt es dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen, der unter anderem durch Faktoren wie Sonneneinstrahlung, Rauchen, Smog oder Stress ausgelöst werden kann.

Bioflavonoide sind nach dem lateinischen Wort für “gelb” benannt, denn die Nährstoffe sind verantwortlich für die Pigmentierung einiger Lebensmittel. Der Wissenschaftler und Nobelpreisträger, Albert Szent-Györgyi, der auch eine Vorreiterrolle bei der Erforschung von Vitamin C spielte, entdeckte sie 1936. Ursprünglich wollte er diese Nährstoffgruppe „Vitamin P“ nennen. Bis heute wurden Tausende von verschiedenen Flavonoide entdeckt und kategorisiert. Jedes von ihnen bringt einzigartige Vorteile mit sich. Man findet sie oft in Lebensmitteln, die auch reich an Vitamin C sind.

Du siehst also, dass die hell-strahlenden Früchte dabei helfen können, deinen Körper das ganze Jahr lang zu schützen. Und wenn spritzig und sauer nicht ganz dein Fall ist, denk dran, dass alles Gute der Zitrusfrüchte und noch einiges mehr auch in dem FitLine Zellschutz Antioxy steckt. Dieses Nahrungsergänzungsmittel enthält Zitrusextrakte, die reich sind an Bioflavonoiden, Vitamin C, Provitamin A und Selen. Vitamin C trägt zur einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Zusätzlich unterstützt das NTC eine optimierte Nährstoffaufnahme und das Pulver lost sich in Verbindung mit Wasser zu einem frisch-fruchtigen Drink mit Orangengeschmack auf.

Welches Mitglied der Zitrusfamilie findest du am besten? Verrate es uns in den Kommentaren!

 

*Dieser Artikel gibt lediglich Tipps, wie du mithilfe deiner Ernährung dein Immunsystem unterstützen kannst. Keins dieser Nahrungsmittel oder erwähnten Nahrungsergänzungsmitteln garantiert ein gesundes Immunsystem. Im Zweifelsfall solltest du dir immer Rat von einem Arzt holen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare