Neuigkeiten

Was passiert, wenn sich 1.700 Teampartner aus ganz Europa an der wunderschönen Adriaküste Kroatiens, in Šibenik, treffen? In diesem Jahr bekam ich einen exklusiven Einblick in die Europe Tour 2018. Eins sei vorab gesagt, es ist alles, was du dir von solch einem Ereignis erwartest und so viel mehr. Diesmal heißt es nicht “Was in Kroatien passiert, bleibt in Kroatien” – weil ich euch nämlich alles erzählen möchte, was wirklich passiert ist:

Die fünf Hotels des Amadria Parks empfingen PM Teampartner, deren harte Arbeit es ihnen und ihren Lieben ermöglichte, am diesjährigen Europa Reise-Incentive teilzunehmen. Es war ein großartiger Anblick zu sehen, wie PM und FitLine-Autos am Anreisetag langsam die Parkplätze des Resorts füllten. Es fühlte sich an, wie nach Hause kommen. FitLine-Koffer rollten zum Empfangsbereich, wo alle mit dem offiziellen blauen Event-T-Shirt begrüßt wurden. Die ersten Fotos wurden zu Facebook- und Insta-Stories. Hin und wieder kamen sogar die farbenfrohen FitMojis ins Spiel (klicke hier, um herauszufinden, was das ist). Es war warm und sonnig, aber nicht schwül, mit Temperaturen von durchschnittlich 23 Grad. Einem unvergesslichen Urlaub stand nichts mehr im Wege. Mit der Welcome Party am Sonntag für alle 1.700 Gäste im En Vogue Club fing alles an – direkt am Ufer gelegen, mit weitem Blick hinaus auf das Meer.

Durch kroatische Gassen und dem Sonnuntergang entgegen

Die nächsten 5 Tage verbrachten die Teampartner am Strand oder am Pool, schlürften Cocktails an der Strandbar, trieben Sport und nahmen an Ausflügen in die malerischen Küstenstädte Zardar, Split und Trogir teil. Die PM We Care T-Shirts, FitLine Taschen und Shirts schlenderten durch historische Altstädte, durch kleine und enge Gassen und vorbei an kleinen Cafés.

Am Dienstag nahmen 4 Boote 635 Passagiere für eine 6-stündige Kreuzfahrt auf der Adria mit. Die Teampartner sprangen auf halbem Wege zur Abkühlung ins klare blaue Wasser, um danach ein maritimes Buffet zu genießen und im wahrsten Sinne des Wortes in einen wunderschönen Sonnenuntergang zu segeln.

Wieder andere besuchten den nahegelegenen Nationalpark Krka, um auf den Spuren von Winnetou zu wandern (Teile des Films wurden hier gedreht) und in die von Wasserfällen umgebenen türkisfarbenen Becken zu springen. Natur pur wohin das Auge reicht!

 

 

Work Hard, Play Hard

Es ist unglaublich einfach, Arbeit und Spaß zu vereinen. Tatsächlich gehört es ohnehin zur Kultur von PM-International. Es ist also kein Zufall, dass Teampartner diese Gelegenheit nutzten, um neue Leute zu treffen, zu networken, Erfahrungen und Ratschläge auszutauschen, um eine gute Grundlage für zukünftiges Geschäftswachstum zu bilden. Nicht nur die SCANLEAD (skandinavische Führungskräfte) und DACHL (Führungskräfte aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg) Meetings boten eine Plattform für einen regen Austausch, auch Getränke am Pool oder Sonnenbaden am Strand waren locker und entspannt Anlässe Kontakte zu knüpfen.

Harte Arbeit trägt Früchte 

Alle Teampartner der Europe Tour wissen, was sie getan haben, um teilnehmen zu können. Es war eine wohlverdiente Belohnung für ihre harte Arbeit. Die White Party, wie es bei allen PM-Reisen üblich ist, war der krönende Abschluss der spektakulären Europa Tour. Und das Rennen für die nächste Reise im kommenden Jahr ist bereits in vollem Gange. Seid bereit, wenn PM euch an die Spitze des italienischen Stiefels bringt. Es geht nach Kalabrien. 

 

Dieses Video nimmt dich mit auf eine virtuelle Reise nach Kroatien!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare